• Diritto bancario

Bankenrecht

Dindo, Zorzi & Associati unterstützt die Einziehung von Forderungen, leistet Rechtsbeistand in Fällen von Bankverbindlichkeiten und berät in aktuellsten Fragen (Zinseszins, Wucherzinsen, Kontenüberziehung, effektiver Jahreszins, Hypothekenübertragung und Neuverhandlungen von Geschäftsbeziehungen, Durchsetzung von Bürgschaften und Garantien, Wertpapierhandel, zentrales Kreditregister, Derivate, swap und bond).
Seit einigen Jahren hat die Anwaltskanzlei Erfahrung im Umgang mit neuen Gebieten des Bankenwesens gesammelt, einschließlich der Unternehmensfinanzierung sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene (Konsortialkredite, Finanzierung von Immobiliengeschäften zur Unterstützung von industriellen Projekten, Strukturierung von Sicherheitspaketen und Unterstützung bei Syndizierungen). Dabei bedient sie sich modernster Mittel der Vertragsverhandlungen, wie stand-bys, bid lines, Forfaitierung, Treuhandverträgen, Übertragung von Handels- und Mehrwertsteuerkrediten und Factoring.
Die Kanzlei unterstützt zudem bei Problemen der Umstrukturierung von Bankkrediten durch den Einsatz neuester Rechtsmittel, um die Überwindung einer Unternehmenskrise zu ermöglichen.